Schwarzes Pyramidensalz, „Grubengold“ von Ankerkraut
 

Ankerkraut

Schwarzes Pyramidensalz, „Grubengold“

Synästhetisches Geschmackserlebnis: Das schwarze Pyramidensalz von Ankerkraut erinnert aufgrund seiner tiefschwarzen Farbe an Kohlestückchen, weshalb es auch den Namen Grubengold trägt.

Schwarzes Pyramidensalz Grubengold: optisches und geschmackliches Highlight

Verantwortlich für die schwarze Färbung des Pyramidensalzes ist Aktivkohle, die aus Kokosnüssen gewonnen wird. Nachdem das aromatische, kristalline Fleur de Sel per Hand geerntet wurde, wird es mit Kohle versetzt und ein zweites Mal zum Trocknen in der Sonne ausgelegt. Ergebnis ist ein aromatisches Salz, das optische Highlights in der Küche zaubert. Anwendungstipp: Das schwarze Salz kann wie normales Salz auch zum Würzen von Steaks, Salaten und Co verwendet werden. Dank seiner besonderen Couleur lassen sich besonders auf hellen Speisen kontrastreiche Akzente setzen.
  • 5.99
  • 5.99
  • !VARIANT_PRICE_EURO!
inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Lieferzeit: 3 Werktage

Anzahl:  
 

Weitere Angaben
Entspricht 7,99 / 100 gr / Zutaten: Meersalz, Aktivkohle / Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten


Hintergrundinfos

Familienunternehmen mit Leidenschaft: Seit 2013 stellt die Hamburger Gewürzmanufaktur Ankerkraut handgemachte Gewürze ohne Zusatzstoffe her. Ob Klassiker wie Oregano, Paprika und Curry oder exotische und erlesene Gewürze wie Salze aus Australien und Hawaii oder fein abgestimmte Pfefferkompositionen und hausgemachte Mischungen - sämtliche Ankerkraut-Produkte zeichnen sich durch Frische, höchste Qualität und Geschmack pur aus. Die Gewürze und Gewürzmischungen werden per Hand mit viel Liebe und Expertise gewonnen und verarbeitet. Für das Familienunternehmen ist es eine Herzensangelegenheit, seine Kunden mit bestmöglicher Qualität zu erfreuen. Ziel ist es, heimische Küchen mit frischen und geschmacksintensiven Gewürzen zu bereichern, die frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern sind und aus sämtlichen Regionen der Welt stammen.